Libintl-perl jetzt auf github

Ab sofort (libintl-perl 1.26) wird das Git-Repository für die Bibliothek auf github gehostet. Alle anderen Repositorys werden geschlossen.

Ein lokaler Klon des Repositorys kann mit

git clone https://github.com/gflohr/libintl-perl/

erstellt werden.

Neu in Version 1.26

Wie auch Version 1.25 behebt dieses Release lediglich Probleme mit falsch negativen Tests. Installationen mit Version 1.24 oder neuer müssen nicht aktualisiert werden.

Insbesondere auf BSD-Systemen schlugen noch immer Tests fehl, weil das Setzen der Locale de_AT dort nicht funktioniert. Es soll funktionieren, wenn das Charset explizit angegeben wird, zum Beispiel mit de_AT.UTF-8. Das allerdings verursacht auf anderen Plattformen Probleme, weshalb ich mich entschieden habe, diese Tests einfach zu überspringen, falls die Voraussetzungen nicht exakt erfüllt sind.


blog comments powered by Disqus