Olivenpaste

Olivenpaste wird hier in Bulgarien auf jedes zweite Sandwich geschmiert. Als ich sie kürzlich auf einem Heimatbesuch in Köln dringed brauchte, konnte ich allerdings nirgendwo Olivenpaste zu kaufen finden. Ich habe allerdings auch nicht lange gesucht, weil ich ziemlich sicher war, dass sie ganz einfach selbst herzustellen ist. So kann Mangel zum Glücksfall werden.

Ryanair-Maschine%20nach%20dem%20Start

Wartezeit bei Ryanair optimieren

Mit Ryanair zu fliegen, ist zwar oft relativ billig erfordert aber auch viel Geduld. Die aggressiven Sparstrategien der Billigairline gehen oft zu Lasten der Fluggäste, denn die haben ihr Ticket ja schon gekauft. Trotzdem kann man als Passagier nicht gänzlich wehrlos.

Online-Verlosung

Faire Online-Verlosungen

Wie lässt sich der Gewinner in einer Onlineverlosung gerecht und transparent ermitteln? Fair bedeutet, dass alle Teilnehmer die gleiche Chance haben, transparent, dass die Ziehung reproduzierbar, also nachvollziehbar abläuft, ohne dass die physische Präsenz der Teilnehmer erforderlich ist.

Pochiertes%20Ei%20an%20Mangoldgem%C3%BCse

Pochiertes Ei an Mangoldgemüse

Mangold fehlte bislang in bulgarischen Gemüsetheken. In letzter Zeit ist er aber immer wieder einmal zu bekommen. Bei einem so seltenen Fund stellte die Auswahl eines passenden Rezeptes natürlich eine Herausforderung dar. Ich entschied mich für die ganz einfache Variante, klassisch mit Kartoffeln und Ei.

Pikante%20rote%20Linsen

Pikante rote Linsen auf Rucolabett

Linsen sind eine wichtige Quelle pflanzlichen Eiweiß’ und damit ein wichtiger Baustein fleischreduzierter oder fleischfreier Ernährung. In der traditionellen deutschen Küche kamen sie lange Zeit nur in Form von Eintopf, normalerweise mit Speck und Wursteinlage auf den Tisch. Heute werden sie nicht nur wesentlich kreativer verarbeitet, sondern auch die Sortenvielfalt hat zugenommen.

Pfirsisch-Streuselkuchen%20mit%20Rosmarin%20und%20Zitronenthymian

Pfirsisch-Kräuter-Streuselkuchen

Am Wochenende gab es bei meinem Gemüsehändler auf der Ulitza Zar Ivan Asen II noch einmal richtig gute Pfirsische, die gerade prädestiniert für einen Kuchen waren. Bei der Recherche im Internet stieß ich auf ein Rezept mit Rosmarin, genau das, was ich mir vorgestellt hatte.

Selbstgemachter%20salziger%20Karamellsirup

Sirup Caramel Salé mit gerösteten Chilis

Kürzlich habe ich monatelang verzweifelt und erfolglos eine bulgarische Quelle für salzigen Karamellsirup gesucht. Am Ende habe ich ihn für teures Geld aus Deutschland einfliegen lassen und war dann auch noch etwas enttäuscht: Zu dünnflüssig, der Karamell ist nicht lange genug gebräunt und außerdem fehlte Salz. Also fing ich selber an zu experimentieren, und es stellte sich heraus, dass die Zubereitung des selbstgemachten Sirups zu zehn Prozent des Preises nicht nur lächerlich einfach ist, sondern mit dem Fertigprodukt auch mehr als mithalten kann.

Thunfisch%20in%20der%20Pfefferkruste%20an%20Granatapfel-Feldsalat

Thunfisch in der Pfefferkruste an Granatapfel-Feldsalat

Die beste Art einen Fisch zu garen, ist ihn nicht zu garen. Thunfisch in einer Pfefferkruste scharf angebraten ist ein Kandidat für den zweiten Platz. Außen knusprig und scharf, innen roher Fisch, dazwischen eine dünne Schicht lauwarmer, butterweicher Thunfisch ergibt eine sehr interessante und angenehme Kombination aus verschiedenen Aromen und Konsistenzen.

Wiener%20Seitan-Schnitzel%20an%20lauwarmem%20Kartoffelsalat

Wiener Seitan-Schnitzel an lauwarmem Kartoffelsalat

Leben ohne Fleisch geht gut, ohne Wiener Schnitzel kann es ganz schön schwer sein, besonders in der klassischen Kombination mit lauwarmem Kartoffelsalat. Ermutigend ist aber, dass unter allen Fleischersatzprodukten im Supermarktregal das vegane Schnitzel erstaunlich gut schmeckt. Und doch bleibt es ein Fertigprodukt, muss man eigentlich nicht haben.